Unsere Produktionsstandorte
in Deutschland

Vion Emstek

Vion Emstek befindet sich mitten im Oldenburger Münsterland, einem der wichtigsten europäischen Produktionsgebiete für Schweinefleisch. Die Wege zu den wichtigsten Schweinebetrieben sind kurz und die Verarbeitungsqualität ist sehr hoch. Der Standort Emstek richtet sich stark auf den Export. Nur zwei Standorte in ganz Deutschland wurden nach intensiven Prüfungen für die Lieferung nach China zugelassen.
Einer davon ist Vion Emstek. Es sind alle nötigen Zertifikate vorhanden.

EU-Zulassungsnummer: DE NI 11806 EG

Ahlener Fleischhandel

Der Standort Ahlen im Herzen von Westfalen ist auf die spezifische Verarbeitung von Schinken spezialisiert. Die Schinken werden hier nach Vorgabe der Kunden entbeint und für die Fleischwarenindustrie und den Einzelhandel vorbereitet. Neben Abnehmern im Inland beliefert der Standort Ahlen auch Kunden in Italien, Tirol und Spanien.

EU-Zulassungsnummer: DE EZ 435 EWG

Vion Crailsheim

Am Standort Crailsheim werden sowohl Schweine als auch Rinder geschlachtet und entbeint. Über die Hälfte des Frischfleisches wird regional an Fleischereien, gastronomische Betriebe und an die fleischverarbeitende Industrie vertrieben. Dementsprechend nimmt der Standort auch an regionalen Qualitätsprogrammen teil. Darüber hinaus wird ein Teil des Fleisches exportiert. So gehen Schweinebäuche nach Korea und Rückenspeck nach Japan.

EU-Zulassungsnummer: DE BW 01110 EG

Vion Holdorf

Der Standort Holdorf ist auf das Einfrieren aller Produkte vom Schwein spezialisiert. Sämtliche für den Inlandsmarkt und den Export bestimmte Schweinefleischprodukte und Nebenprodukte werden hier verpackt, eingefroren und für den (inter-)nationalen Containertransport in Kartons verpackt.

EU-Zulassungsnummer: DE NI 11399 EG

Vion Landshut

Der Standort Landshut liegt mitten in einem großen Schweineproduktionsgebiet in Bayern. Hier ist in den vergangenen Jahren viel investiert worden, sodass die höchsten Standards im Bezug auf Qualität und Tierschutz erreicht werden. Landshut liefert „Geprüfte Qualität Bayern“ (GQB) an den regionalen Markt. Und darüber hinaus – aus hypermodernen Kühlzellen – Schlachtkörper und Einzelteile an Abnehmer im Ausland, hauptsächlich in Süd-Europa.

EU-Zulassungsnummer: DE BY 21492 EG

Vion Perleberg

Der zwischen de Metropolen Hamburg und Berlin gelegene Standort Perleberg im Bundesland Brandenburg ist bereits seit 25 Jahren ein renommierter Lieferant von frischem Schweinefleisch, vor allem für den Einzelhandel. In ganz Deutschland kennt man die Kasslerprodukte, die vor allem für Wintergerichte wie Grünkohl oder Eintopf verwendet werden. Darüber hinaus beliefert Perleberg auch den internationalen Markt.

EU-Zulassungsnummer: DE ES 996 EG / DE EV 996 EG / DE EZ 996 EG

Vion Vilshofen

Inmitten der bayrischen Schweinemastgebiete befindet sich der Standort Vilshofen. Nach umfangreichen Investitionen und Modernisierungen liefert dieser Standort Spitzenleistungen auf den Gebieten Tierschutz und Qualität. Vilshofen liefert „Geprüfte Qualität Bayern“ (GQB) an die Fleischwarenindustrie sowie an regionale Schlachter und Einzelhändler. Schlachtkörper werden vornehmlich ins Ausland geliefert, vor allem nach Italien.

EU-Zulassungsnummer: DE BY 21143 EG

Zurück nach oben